Parodontologie


Zahnarzt Netzwerk Hamburg

Mundgeruch

Ungefähr 25% der Bevölkerung leiden an Mundgeruch mit teilweise erheblichen persönlichen und sozialen Auswirkungen. Das Hauptproblem liegt darin, dass Mundgeruch für die meisten als ein „Tabuthema“ gilt, dies macht es den Betroffenen schwer darüber zu reden. Den wenigsten ist klar wer der richtige Ansprechpartner ist, das kann dann teilweise zu wenig erfolgreichen und aufwendigen Behandlungen wie Magenspiegelungen, Biopsieentnahmen, Antibiotikatherapie, etc. führen.       In 80 % der Fälle liegt die Ursache für Mundgeruch in der Mundhöhle, seltener im HNO-Bereich und noch seltener sind es internistische Gründe. Das heißt, der richtige Ansprechpartner ist an erster Stelle der speziell ausgebildete Zahnarzt. Wir bieten ihnen eine professionelle Mundgeruchsprechstunde an, sollten Sie Hemmungen vor einem persönlichen Erstberatungstermin haben, oder weiter weg wohnen bieten wir auch zunächst eine Mundgeruch-Online-Sprechstunde unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Es steht ein spezieller Fragebogen zum Download zur Verfügung, die Beantwortung der Fragen vorab erleichtert es uns ihr Problem zu verstehen und ihnen zu helfen.

 

Attachments:
Download this file (Fragebogen_Mundgeruch_Zahnarztklinik_am_Johannisbollwerk.pdf)Fragebogen_Mundgeruch_Zahnarztklinik_am_Johannisbollwerk.pdf[Halitosis-Sprechstunde der Zahnarztklinik am Johannisbollwerk]55 kB